Sophrologie

“Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, sondern eher diejenige, die am ehesten bereit ist, sich zu verändern” Charles Darwin

"Es sind nicht die Ereignisse, die die Menschen stören, sondern die Idee, die sie davon haben" Manuel Epictete

 

Sophrologie ist eine Entspannungsmethode. Sie ermöglicht

  • alltägliche Stressbekämpfungsfähigkeiten zu verbessern (privat und beruflich)
  • die durch Lebensschwierigkeiten generierten Emotionen besser zu verarbeiten (Prüfungen, Vorstellungsgespräche, Trauer, mobbing etc.)
  • das Selbstvertrauen und die eigene Persönlichkeit zu stärken
  • die eigenen Konzentrationfähigkeiten zu verbessern

Anwendungsbereiche

  • Therapie: Behandlung von Blockaden und durch stress generierten funktionellen Krankheiten
  • Prophylaxe: Vorbeugung
  • Pädagogik: Vorbereitung auf Ereignisse wie Geburt, chirurgische Eingriffe, Prüfungen und sportliche Leistungen
     

Etymologie

SOS              Gleichgewicht, Harmonie, Gelassenheit                       

PHREN          Bewusstsein, Gehirn, Herz

LOGOS          Wissenschaft, Studium, Wort

Aus diesen drei Bedeutungen erschliesst sich das Wort Sophrologie als Wissenschaft der Harmonie des Bewusstseins, inspiriert und zusammengesetzt basierend auf verschiedenen Entspannungsmethoden wie Yoga, Zen, Autogenes Training von Schultz, Progressive Muskelentspannung von Jakobson.

Wie verläuft die Behandlung: 

Der Sophrologe begleitet mit einer sanften Stimme die zur Behandlung gekommene Person durch die verschiedenen Übungen, die zu tiefer körperlicher und seelischer Entspannung, Ruhe und Wohlbefinden führen.

Diese tiefe Entspannung ermöglicht wahres Bewusstsein und eine Öffnung zum Unterbewusstsein, dort wo alltägliche Probleme oft unterdrückt werden. Die unterdrückten Emotionen werden erkannt und somit besser verarbeitet.

  • Muskelentspannung und Loslassen
  • Dynamische Entspannung: löst Spannungen im Körper
  • Atmungsübungen: führen zu tiefer Entspannung
  • Mentale Bilder und Metaphern führen zu Stärkung von Selbstbewusstsein und Konzentrationsfähigkeiten, zur Aktivierung der eigenen Potenziale, um Lebensschwierigkeiten besser zu verarbeiten

Dauer der Behandlung: 1 Stunde

Preis: € 70*

*Im Einzelfall können für Studenten und sozial benachteiligte Personen diese Preise durchaus gesondert vereinbart werden.
Bitte sprechen Sie mich an.

Die Sophrologie begleitet sie, ersetzt aber keine medizinische Untersuchung